Wuppertal
Menü

Wir helfen den Opfern von Straftaten

07.10.2016

Im Jahre 2015 wurden von unserer Außenstelle 168 Opferfälle  (Vorjahr: 165)  bearbeitet.

 

Aufteilung nach Straftaten:

43         Diebstahl, Raub

29         Körperverletzung 

39         Sexualdelikte 

  9         Häusliche Gewalt 

  8         Stalking / (Cyber-) Mobbing

  5         Betrug

11         Einbruch

   7        Bedrohung

   4        Freiheitsberaubung

 13         Andere Delikte

 

In 91 Fällen konnten wir mit Sofort- oder Opferhilfen den materiellen Schaden lindern.

In 46 Fällen sind Beratungsschecks für Rechtsanwälte sowie für psychotraumatologische Erstberatung ausgestellt worden.

Daneben haben wir durch menschlichen Beistand und persönliche Betreuung den Opfern von Straftaten in ihrer schweren Situation geholfen.

Zu unseren weiteren Hilfsangeboten gehören:

Begleitung zu Terminen bei Polizei, Staatsanwaltschaft und Gericht
Hilfestellung im Umgang mit weiteren Behörden
Vermittlung von Hilfen anderer Organisationen.